Herzliche Einladung zu einer Informationsveranstaltung rund um die Weiterbildung in Psychotherapie für Ärzt*innen am Department Psychotherapiewissenschaft mit dem Schwerpunkt tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie (TP) an der SFU Berlin.

Das Psychotherapeutische Lehrinstitut am Department für Psychotherapiewissenschaft kommt mit ihrer Psychotherapeutischen Weiterbildung für Ärzt*innen der Nachfrage an einer evidenced-based und wissenschaftlich orientierten Psychotherapieausbildung in Berlin weiter nach. Neben dem zum Wintersemester 2020/21 eingeführten PTW Approbationsstudium Psychotherapie und der Einführung der Weiterbildung zum*r Fachpsychotherapeut*in (ab 2025), bleiben parallel die etablierten Wege in die Psychotherapie für Ärztliche Fachkolleg*innen bestehen:
https://www.sfu-berlin.de/de/allgemein/ptw-ausbildungswege-zumr-psychotherapeutin-an-der-sfu-berlin/

Ärztliche Psychotherapeut*innen sind approbierte Ärzt*innen, die eine psychotherapeutische Qualifikation im Rahmen ihrer mindestens 5jährigen Weiterbildung zum*r Fachärzt*in (für Psychiatrie & Psychotherapie; für Psychosomatische Medizin & Psychotherapie; für Kinder- & Jugendpsychiatrie) erworben haben. Daneben können alle anderen Facharztgruppen die Zusatzbezeichnung „Fachgebundene Psychotherapie“ erwerben.

Unter der fachärztlichen Leitung von Frau Prof. Dr. Uta-Susan Donges, wurde dem Psychotherapeutischen Lehrinstitut der SFU Berlin von der Ärztekammer Berlin die Befugnis zur Weiterbildung in Psychotherapie für Erwachsene in der Grundorientierung tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, erteilt.

Der Einstieg in die Ausbildung ist laufend möglich.

Kontakt: franziska.stiller@sfu-berlin.de

BITTE BEACHTEN:

Die Veranstaltung findet im virtuellen Raum statt. Bitte melden Sie sich per Mail oder über unser Anmeldeformular direkt bei Frau Franziska Stiller an: franziska.stiller@sfu-berlin.de

Sie bekommen nach Ihrer Anmeldung an Ihre Email Adresse einen Zoom-Link mit einem Passwort zugeschickt, um der Videoschalte beitreten zu können. Sie benötigen lediglich einen Computer mit Audiofunktion (wenn Sie mögen mit Video); es ist keine Installation oder ein Download notwendig.